JSG Reiskirchen

Home
JSG - Info
Ansprechperson

A-Jugend
B-Jugend
C-Jugend
D-Jugend
E-Jugend
F1-Jugend
F2-Jugend
G-Jugend
Torwarttraining
U16-M├Ądchen
U14-M├Ądchen
U12-M├Ądchen
U10-M├Ądchen (F3)

Trainingszeiten

Kontakt
Jugend - Archiv
News - Archiv

Intern

Hier geht es zur

TSG Reiskirchen

oder zum

SF Burkhardsfelden

oder doch zum

VFR Lindenstruth

© 2004 Adam Zabicki
Firefox 4
@ 1024 x 768

Impressum

Informationen
Kader Spielplan Tabelle Turniere Hallenrunde

Informationen / U16-M├Ądchen

Jahrgang
1998/1999
Trainer und Betreuer
Sch├â┬Ân, Andreas (Hauptverantwortlicher)
Przezdzink, Claudia
Schlosser, Nicole
Trainingszeiten Sommer (drau▀en)
Mittwoch, von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr. Reiskirchen
Freitag, von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr. Reiskirchen
Trainingszeiten Winter (Halle)


last update: 26.09.2014

Team-News


U16: Ausw├â┬Ąrtsniederlage in Romrod
- ( von: Sch├â┬Ân, Andreas) - 02.06.2015 um 07:58 Uhr
Sportfreunde Romrod ├óÔéČÔÇť JSG Reiskirchen 4:1

Das letzte Saisonspiel in Romrod ging leider mit 1:4 verloren. Beim Team um Spielf├â┬╝hrerin Nicole Schlosser lief es an diesem Freitag einfach nicht, das Spiel nach vorne passte nicht. Zudem gab es zu wenig Torschussabschl├â┬╝sse. Dem 0:1 (18.) und 0:2 (33.) durch Jessica Kubinecz konnte lediglich Lea Gietmann (20.) einen Treffer entgegensetzen. Die gute Vorarbeit kam von Marie Mathea. In Halbzeit zwei verflachte das Spiel vollends. Lediglich zwei Abschl├â┬╝sse von Romrod (47., 48.) und von Reiskirchen waren zu notieren. Emina Selmannoska├é┬┤s Schuss aus 12 Metern ging knapp ├â┬╝ber die Latte (66.) , ein Weitschuss von Johanna Weber landete in den Armen der SF-Torfrau (76.). Nach einer Ecke des Gastgebers wurde der Ball ungl├â┬╝cklich von einer JSG-Spielerin ins eigene Tor abgef├â┬Ąlscht, es stand 3:1 (78.). Nachdem Coach Andreas Sch├â┬Ân in den letzten Minuten bei 3 Eckb├â┬Ąllen sogar Torh├â┬╝terin Anna-Lena Hochmuth in den Sturm schickte konnte mit einem Konter Romrod noch den 4:1 Treffer zum Endstand erzielen durch Sophie M├â┬╝ller (80.+2.).

Es spielten: Anna-Lena Hochmuth, Nicole Schlosser, Johanna Weber, Julia Kremer, Lea Gietmann, Emina Selmannoska, Hannah-Lena Sch├â┬Ân, Vanessa Ruhl, Jana Peter, Natalie Dik, Marie Mathea, Jasmin Wockelmann.

Reiskirchen belegt am Ende der Saison 2014/2015 in der Gruppenliga einen tollen 3. Tabellenplatz:
Tabelle U16 Gruppenliga 2014/2015

U16: starkes 0:0 in Fauerbach
- ( von: Sch├â┬Ân, Andreas) - 02.06.2015 um 07:41 Uhr
SVP Fauerbach - JSG Reiskirchen 0:0

0:0 Torlos ging das Spiel aus, aber eine Nullnummer war es keinesfalls. Die Zuschauer bekamen eine spannende und packende Partie von den Akteurinnen geboten. In Halbzeit eins war der Gastgeber das leicht ├â┬╝berlegene Team, scheiterte aber immer wieder an Ersatz-Torfrau Nicole Schlosser. Reiskirchen kam zum Ende der 1. H├â┬Ąlfte besser ins Spiel und dominierte die zweite Spielh├â┬Ąlfte. Fauerbachs Melissa Prechtel im Tor hatte aber etwas gegen ein Tor der G├â┬Ąste. Aber auch Fauerbach war bei Kontern immer wieder gef├â┬Ąhrlich, Natalie Dik, die in den zweiten 40. Minuten im Tor stand, hielt aber ebenfalls die Null fest. An die Nerven beider Trainer ging dann die Schlussviertelstunde, denn hier dr├â┬Ąngten beide Teams auf den Siegtreffer. Jeweils ein Lattentreffer war hier zu verzeichnen. Fazit: ein tolles Spiel, bei dem nur die Tore fehlten. Aber einen Sieger hatte dieses Spiel auch nicht verdient. Beide Mannschaften spielten mit ├â┬Ąhnlichen Spielsystemen und waren sich absolut ebenb├â┬╝rtig.
Es spielten: Nicole Schlosser, Johanna Weber, Julia Kremer, Lea Gietmann, Emina Selmannoska, Hannah-Lena Sch├â┬Ân, Vanessa Ruhl, Jana Peter, Natalie Dik, Marie Mathea, Valerie Wolf, Jasmin Wockelmann.

U16: Nachtrag Wetzlar-Spiel
- ( von: Sch├â┬Ân, Andreas) - 31.03.2015 um 08:47 Uhr
JSG Reiskirchen - Eintracht Wetzlar II. 2:7

Auch dieses Spiel vom 18.03. soll nicht unerw├â┬Ąhnt bleiben. 1:6 zur Pause, 2:7 nach 80. Spielminuten. Das sind die nakten Fakten zum Spiel. Was sich auf dem Spielfeld von Wetzlarer Spielerinnen-Seite aus ereignete beschreibe ich nicht auf einer Plattform im Internet. Das war unter aller S..! Alle die dabei waren, wissen was gemeint ist.
Reiskirchen tat sich schwer mit der unn├â┬Âtig aggressiven Spielweise der "G├â┬Ąste", man lag fr├â┬╝h zur├â┬╝ck und kam bis zum Ende der 1. Spielh├â┬Ąlfte nicht ins Spiel. Lea Gietmann traf hier sehenswert zum 1:6 (40.). In der zweiten H├â┬Ąlfte lief bei Wetzlar spielerisch nicht mehr viel zusammen, diese trafen auch nur noch 1x in der 43. Minute. Vier gute Chancen hatte unsere JSG zu verzeichnen, die f├â┬╝nfte, ein Tor durch Valerie Wolf bedeute den 2:7 Endstand (58.). Das Ergebnis bedeutet mir hier als Trainer gar nichts, aber die schwere Verletzung von Jasmin Wockelmann und die vielen auch ungeandeten Foulspiele mit Verletzungen einige Reiskirchener Spielerinnen waren dann des guten zu viel f├â┬╝r einen "gebrauchten Tag".

Es spielten: Anna-Lena Hochmuth, Johanna Weber, Julia Kremer, Lea Gietmann, Emina Selmannoska, Hannah-Lena Sch├â┬Ân, Vanessa Ruhl, Jasmin Wockelmann, Natalie Dik, Marie Mathea, Valerie Wolf.

Andreas Sch├â┬Ân (Trainer)

U16: 8:2 Ausw├â┬Ąrtssieg vor Osterpause
- ( von: Sch├â┬Ân, Andreas) - 31.03.2015 um 08:14 Uhr
JSG Eschenburg ├óÔéČÔÇť JSG Reiskirchen 2:8

Dezimiert durch zahlreiche Verletzte und angeschlagene Spielerinnen trat die JSG die 60-min├â┬╝tige Anfahrt nach Eschenburg an. Dort stand aber von Anfang ein ein Team auf dem Platz, was gewinnen wollte. St├â┬╝rmisch ging Eschenburg zum Spielstart ans Werk, Reiskirchen hatte Gl├â┬╝ck, das Anna-Lena Hochmuth im Tor einen Super Tag erwischte und mit zwei Glanzparaden die ├óÔéČ┼żNull├óÔéČ┼ô hielt (3., 4.). Eine sch├â┬Âne Kombination ├â┬╝ber Hannah-Lena Sch├â┬Ân und Emina Selmannoska vollendete Valerie Wolf zum fr├â┬╝hen 1:0 (5.). Eben noch Vorlagengeber, kurz danach netzten Selmannoska (12.) und Sch├â┬Ân (24.) selbst, so das nochmals die ├â┬╝berragende Valerie Wolf zum4:0 Halbzeitstand einschieben konnte (28.). Das Spiel war ausgeglichen, beide Teams hatten ihre Torchancen, lediglich Reiskirchen konnte seine konsequent verwerten. JSG-Keeperin Hochmuth konnte sich noch mehrfach in Szene setzen. Pech hatte die erstmals nach ihrer Knie-OP eingesetzte Jana Peter, die in der 34. Minute das Au├â┼Şennetz traf.

Gleich zu Beginn der 2. Spielh├â┬Ąlfte traf Eschenburg verdient zum 1:4 (47.). doch Hannah-Lena Sch├â┬Ân stellte mit einem abgef├â┬Ąlschten Weitschuss den alten Abstand wieder her (5:1, 48.). Nun war aber der Gastgeber am Dr├â┬╝cker, vergab 3 klare Chancen, bevor das 2:5 fiel (72.). Trotz Verletzung wollte Emina Selmannoska weiterspielen, belohnte sich daf├â┬╝r mit dem 6:2 (72.) und 7:2 (73.), die Vorlagen hierzu kamen von Marie Mathea und Valerie Wolf. Kurz vor Schluss setzte sich Wolf auf der rechten Au├â┼Şenbahn durch und brachte eine pr├â┬Ązise Flanke vors Tor, Natalie Dik vollendete zum 8:2 Endstand in einem wirklich mitrei├â┼Şenden und sehr fairen Spiel. Meistens werden ja nur die Torsch├â┬╝tzen erw├â┬Ąhnt, an dieser Stelle muss aber auch einmal die herausragende Libero-Leistung von Vanessa Ruhl angef├â┬╝hrt werden!

Es spielten: Anna-Lena Hochmuth, Julia Kremer, Vanessa Ruhl, Johanna Weber, Hannah-Lena Sch├â┬Ân, Valerie Wolf, Natalie Dik, Emina Selmannoska, Marie Mathea, Luisa Haupt, Jana Peter, Pauline Bahr.


U16: Hallenmeisterschaft
- ( von: Sch├â┬Ân, Andreas) - 02.03.2015 um 16:22 Uhr
Bericht folgt...

U16: Hallenmeisterschaft
- ( von: Sch├â┬Ân, Andreas) - 06.02.2015 um 12:37 Uhr
Am kommenden Sonntag, den 08.02.15 nimmt die U16-M├Ądchenmannschaft der JSG an der Qualifikation zum Finale der Hallen-Regionalmeisterschaft teil. Start ist um 13.00 Uhr in Pohlheim-Holzheim.

Es spielen: Anni, Hannah-Lena, Nicole, Vanessa, Lea, Julia, Emina, Natalie, Jasmin. VIEL ERFOLG!

U16: 0:7 gegen starke MSG Pohlheim
- ( von: Sch├â┬Ân, Andreas) - 16.11.2014 um 14:29 Uhr
JSG Reiskirchen - MSG Pohlheim 0:7

Gegen stark aufspielende Pohlheimerinnen verlor man am Freitagabend verdient mit 0:7. In ├╝berragender Form pr├Ąsentierten sich an diesem Tag die beiden Torh├╝terinnen der JSG Lynn Schwarzhaupt und Anna-Lena Hochmuth, die trotz der 7 Gegentore eine tolle Leistung zeigten. Die MSG war einfach Gedankenschneller in ihren Spielz├╝gen, hatte viele Torabschl├╝sse und mehr K├Ârpereinsatz. Das genaue Gegenteil bei der JSG. Aber trotzdem gab man alles m├Âgliche, keinem ist ein Vorwurf zu machen! ;-)
Weiter M├Ądels, unser n├Ąchster Sieg kommt auch!

Es spielten: Lynn Schwarzhaupt, Anna-Lena Hochmuth, Hannah-Lena Sch├Ân, Marie Mathea, Pauline Bahr, Emina Selmanoska, Julie Kremer, Vanessa Ruhl, Natalie Dik, Johanna Weber, Lea Gietmann, Valerie Wolf.

Und: Gute Besserung Nicole und Jana!!!!!

U16: Spielabsage 10.10.14 !!!
- ( von: Sch├â┬Ân, Andreas) - 09.10.2014 um 16:58 Uhr
Anni, Jana, Hannah-Lena, Marie, Vanessa krank, dazu Johanna Betreuer bei "Freizeit" = 6 Spielerinnen nicht da.
Danke an die Klassenleiterin und SF BG Marburg, das wir das morgige Spiel (10.10.)kurzfristig verlegen k├Ânnen.
Ein neuer Termin wird noch vereinbart.

Alle die doch fit sind: bitte bei U14 16.30-18.00h mitmachen.

LG Andreas

U16: Training
- ( von: Sch├â┬Ân, Andreas) - 26.09.2014 um 13:15 Uhr
Das Training der U16-Juniorinnen findet ab sofort wie folgt in Reiskirchen statt:
Mittwochs 18.30-20.00 Uhr
Freitags 18.00-19.30 Uhr (wenn kein Spiel)

Zudem kann Montags auch beim Frauenteam mittrainiert werden:
Montags 19.30-21.00 Uhr, Sportplatz Saasen