JSG Reiskirchen

Home
JSG - Info
Ansprechperson

A-Jugend
B-Jugend
C-Jugend
D-Jugend
E-Jugend
F1-Jugend
F2-Jugend
G-Jugend
Torwarttraining
U16-M├Ądchen
U14-M├Ądchen
U12-M├Ądchen
U10-M├Ądchen (F3)

Trainingszeiten

Kontakt
Jugend - Archiv
News - Archiv

Intern

Hier geht es zur

TSG Reiskirchen

oder zum

SF Burkhardsfelden

oder doch zum

VFR Lindenstruth

© 2004 Adam Zabicki
Firefox 4
@ 1024 x 768

Impressum

News - Archiv

Bitte wńhlen Sie:
Homepage startklar!
- ( von: Zabicki, Adam) - 01.09.2004 um 01:29 Uhr
Mit gro├čer Erleichterung kann ich heute verk├╝nden, dass rechtzeitig zum Saisonstart die Homepage der JSG Reiskirchen fertig (zumindest das allerwichtigste) geworden ist, und den Betrieb in vollem Umfang aufnehmen kann.

Ich w├╝nsche allen Besuchern viel Spa├č auf der Homepage!!

Gru├č, Adam

1.Spieltag der E2-Jugend
- ( von: Zabicki, Adam) - 01.09.2004 um 01:32 Uhr
Bereits am kommenden Samstag, den 4.9. findet auf dem Sportplatz in Reiskirchen das erste Saisonspiel der E2-Jugend statt. Zum Auftakt der neuen Runde, Anpfiff um 14 Uhr, erwartet man die JSG Stangenrod 2.

Besonders die Kinder im Alter von 9 und 10 Jahren sind schon sehr gespannt, denn zum ersten mal spielt man in einer richtigen Gruppe in Punktspielen um den Kreismeister zu k├╝ren.

2:0 Sieg der E-Junioren
- ( von: Zabicki, Adam) - 04.09.2004 um 23:58 Uhr
Am 04.09.2004, einem hei├čen Samstagmittag, bestritten die E-Junioren ihr erstes Ligaspiel diese Saison auf heimischem Terrain. Trotz der Hitze sahen die Zuschauer ein offensives Spiel mit vielen Torchancen, wobei die mehrzahl der Torsch├╝sse auf das Tor der G├Ąste aus Stangenrod gingen.
Trotz der augenscheinlichen ├ťberlegenheit gelang der JSG Reiskirchen lange kein Tor. Zwischenzeitlich mussten der Pfosten und die Latte f├╝r Stangenrod retten. Welche ihrerseits auch gute Torchancen auslie├čen um in F├╝hrung zu gehen.
5 Minuten vor Spielende erl├Âste Niklas Frey die Trainer und Eltern, als er nach toller Vorarbeit von Marlon Hahn aus kurzer Distanz das 1:0 erzielte.
In der letzten Minute pfiff der Schiedsrichter nach einem Foul an Conrad Averdunk im Starfraum der Gastmannschaft noch einen Siebenmeter f├╝r die JSG Reiskirchen. Die Chance lie├č sich Marlon Hahn nicht entgehen und verwandelte zum Endstand von 2:0 kurz vor Schluss.

Es haben gespielt f├╝r die JSG Reiskirchen: Kevin, Schiffmann, Marlon Hahn, Arthur Averdunk, Conrod Averdunk, Marc-Benedict Rahn, Sven Rahn, Mendim Schala, Anton Hez, Marcel Aguilar und Niklas Fray

E-Jugend Spiel am 11.09.04
- ( von: Zabicki, Adam) - 09.09.2004 um 14:20 Uhr
Am kommenden Samstag bestreitet die E-Jugend ihr zweites Saisonspiel in und gegen die JSG Odenhausen/Lahn.Abfahrt ist um 13 Uhr in Reiskirchen am Sportplatz.
Anpfiff um 14 Uhr in Odenhausen/Lahn.

E-Junioren verpassen Sieg
- ( von: Zabicki, Adam) - 12.09.2004 um 19:03 Uhr
Am zweiten Spieltag der E7-Kreisliga haben die Kicker der JSG Reiskirchen gegen und in Odenhausen eine ungl├╝ckliche 5:4 Niederlage hinnehmen m├╝ssen.
Die Reiskirchener Kinder haben in den ersten 10 Minuten des Spiels die gr├Â├čeren Ballanteile gehabt, doch als 2 Konter der Gastgeber innerhalb kurzer Zeit zum zwischenstand von 2:0 f├╝hrten, kamen die Odenhausener Kicker immer besser ins Spiel. Durch die Gegentore aus dem Spiel gebracht gelang den Reiskirchener Spielern ├╝berhaupt nichts mehr, wohingegen bei Odenhausen alles lief. Noch in der ersten Halbzeit schossen so die Gastgeber drei weitere Tore.
Ein kleiner Lichblick war zu erkennen, als Marlon Hahn noch in der letzten Minuten der ersten Halbzeit auf 5:1 verk├╝rzen konnte.
Nach der Halbzeitpause nahm das Spiel jedoch eine vollkommene 180 Gradwendung. Man merkte, dass die G├Ąste aus Reiskirchen noch eine Chance sahen. Erst recht, als bereits nach wenigen Minuten Conrad Averdunk das 2:5 scho├č. Nun glaubten die G├Ąste an ihre Chance und spielten sich einige Chancen heraus. Der Gastgeber war nur noch, bis auf wenige Entlastungsangriffe, auf Verteidigungsarbeit beschr├Ąnkt. Wenig sp├Ąter folgten dann auch die zwei Treffer des Kevin Schiffmann zum Endstand von 5:4.
Alles in allem sahen die Zuschauer und mitgereisten Eltern ein sehr spannendes und schnelles Spiel, welches am Ende keinen Verlierer verdient h├Ątte.

F├╝r die JSG Reiskrichen haben gespielt: Marlon Hahn, Kevin Schiffmann, Marc-Benedict Rahn, Sven Rahn, Arthur Averdunk, Conrod Averdunk, Anton Hez, Reinhard Litke und Mendim Shala.

Guter Start der G-Jugend
- ( von: Kraus, Sven) - 14.09.2004 um 20:27 Uhr
Einen guten Start in die erste Spielsaison hat die G-Jugend der JSG Reiskirchen/Bersrod erwischt.
Am Samstag, 11.09. wurden die G├Ąste des SV Staufenberg empfangen.
Nachdem die Jungs der JSG die ersten Spielminuten den G├Ąsten ├╝berliessen, welche die anf├Ąnglichen Unaufmerksamkeiten zum F├╝hrungstreffer nutzten, wurde das Spiel im weiteren Verlauf dann doch recht schnell zu Gunsten der JSG umgewendet. Mit dem Ausgleich, geschossen von Sascha Heil kehrte die Spielfreude schnell zur├╝ck. Kilian Bremer markierte das 2:1, was auch bis zum Ende der ersten Halbzeit Bestand hatte. Auch in der zweiten Halbzeit sahen die Fans, die zahlreich gekommen waren, ein munteres, faires Spiel, welches nach einem erneuten Treffer von Sascha Heil mit 3:1 endete. Erw├Ąhnens- und dankenswert ist die sehr sportliche Geste mehrerer JSG-Spieler, die, wegen Spielermangels seitens des SV Staufenberg, sich spontan bereit erkl├Ąrten, eine Halbzeit bei den `Gegnern` auszuhelfen

F1 verliert trotz Sturmlauf
- ( von: Sch├â┬Ân, Andreas) - 15.09.2004 um 07:50 Uhr
Einen gl├╝cklichen Sieg nahm der Gast der JSG Allendorf/Treis/Allertshausen am vergangenen Samstag mit nach Hause. Bereits zur Halbzeit stand das Endergebnis von 1:2 fest. Zum zwischenzeitlichen 1:1 Ausgleich f├╝r spielerisch ├╝berlegene Reiskirchen/Bersr├Âder (Jahrgang 1996) traf Denis Przezdzink nach Vorarbeit von Tim Drexler. Die Mannschaft vom Trainerteam Andreas Sch├Ân und Heinz Kloos spielte in der zweiten zwar fast nur auf ein Tor, aber au├čer 2 Pfostentreffern konnte kein zweites Tor mehr erzielt werden. Wie vernagelt war der Kasten des Allendorfer Torh├╝ters. Bravour├Âs hielt Reiskirchens Schlussmann Robin Rudl in seinem ersten Spiel zwischen den Pfosten, in der ausgeglichenen ersten Spielh├Ąlfte konnte er mehrere M├Âglichkeiten der G├Ąste durch Glanzparaden vereiteln.
Es spielten: Robin Rudl, Robin Heil, Tim Drexler, Carlos Licher, Tobias Kloos, Denis Przezdzink, Steven Peltier, Niklas Frey, Andreas Sch├Ân.

E7-Heimspiel am 18.9.04
- ( von: Zabicki, Adam) - 16.09.2004 um 20:06 Uhr
Am kommenden samstag, den 18.9.04 bestreiten die E-Junioren ihr drittes Saisonspiel auf heimischem Platz gegen den TSV Hungen 1. Die Spieler treffen sich um 13:30 Uhr. Anpfiff ist um 14 Uhr

Auch ausw├Ąrts siegreich
- ( von: Kraus, Sven) - 21.09.2004 um 20:33 Uhr
Am Samstag, 18.09. war die G-Jugend der JSG Reiskirchen in Gro├čen-Buseck zu Gast.

Die erste Halbzeit wurde klar von den G├Ąsten dominiert und die JSG ging bis zum Halbzeitpfiff mit 3:0 ( 2x Sascha Heil, 1x Enrico Alonso Vaquero ) in F├╝hrung.

Nachdem die 2. Halbzeit mit einigen Positionswechseln auf Seiten der JSG begonnen wurde , kam der FC Gro├čen-Buseck jetzt besser ins Spiel. Eltern und Betreuer sahen ein sehr sch├Ânes Spiel mit vielen Torchancen auf beiden Seiten, was zu guter Letzt mit dem Stand von 5:3 f├╝r die G├Ąste aus Reiskirchen endete. Torsch├╝tzen in der 2. Halbzeit waren f├╝r Reiskirchen Sascha Heil und Oskar Becker, f├╝r die Gastgeber Daniel Weber (2x) und Alex Schell.


Gespielt haben (f├╝r die JSG):
Enrico Alonso Vaquero, Oskar Becker, Kilian Bremer, Sevan Dermici, Florian Dillemuth, Sascha Heil, Adrian Herrmann, Maximilian Kraus, Maximilian Rahn, Michael Wenzel

E-Jugend Trainingsverlegung
- ( von: Zabicki, Adam) - 24.09.2004 um 10:19 Uhr
Das Training der E-Junioren am Donnerstag, den 30.9.2004 wird aufgrund eines Trainerseminars auf den darauffolgenden Freitag, den 1.10.04 verlegt. Das Training findet am Freitag von 17:00 bis 18:30 Uhr statt.

Gr-Linden mit E7 nachger├╝ckt
- ( von: Zabicki, Adam) - 24.09.2004 um 19:42 Uhr
Wie heute bekannt wurde, ist Gro├čen-Linden mit einer E7 mannschaft in die Gruppe der JSG Reiskirchen nachtr├Ąglich hinzugef├╝gt worden. Das bedeutet also zwei Spiele mehr f├╝r die Kids der E-Junioren.
Das erste Spiel der beiden Mannschaften wird am 7.10.04 in Gro├čen-Linden stattfinden, anstelle des regul├Ąren Trainings. Anstoss um 17 Uhr.
N├Ąhrere Infos gibt es im Training.

F1-Junioren siegen 2x
- ( von: Sch├â┬Ân, Andreas) - 27.09.2004 um 23:48 Uhr
10:2, so stand es nach zwei mal zwanzig Minuten beim Gastspiel in Staufenberg. Die Zuschauer bekamen Jugendfu├čball vom Feinsten geboten, das F1-Team (Jahrgang 1996) der JSG Reiskirchen/Bersrod spielte wie nie zuvor, der Ball lief durch die eigenen Reihen wie am Schn├╝rchen gezogen. Dabei begann alles wie bei der Niederlage gegen Allendorf. Nach der fr├╝hen F├╝hrung durch Tim Drexler glich der Gastgeber JSG Staufenberg zuerst zum 1:1 aus und konnte sogar nach einem Torwartpatzer mit 2:1 in F├╝hrung gehen. Dann folgten allerdings die bisher besten 30 Minuten dieses JSG-Teams. Zwei mal Steven Peltier und Jannik Komo├č drehten den Spie├č zum 4:2 f├╝r Reiskirchen/Bersrod um. In der zweiten Spielh├Ąlfte erh├Âhten nochmals 2x Jannik "Eisenfu├č" Komo├č, Tim Drexler, Niklas Frey sowie 2x Tobias Kloos zum auch in dieser H├Âhe verdienten 10:2 Endstand.
Es spielten: Robin Rudl, Denis Przezdzink, Tim Drexler, Niklas Frey, Jannik Komo├č, Robin Heil, Tobias Kloos, Steven Peltier.

Auch das Gastspiel in Odenhausen bei der JSG Rabenau verlief ├Ąhnlich, wobei der Spielflu├č ein wenig am zu klein abgestreuten Spielfeld litt. 7:0 wurden die wacker k├Ąmpfenden Rabenauer besiegt, beide Torh├╝ter verdienten sich das Resultat "Super". Reiskirchen/Bersrods Schlu├čmann Robin Rudl konnte mit drei Glanzparaden sein Tor sauber halten, sein Gegen├╝ber bekam mehr zu tun, machte seine Sache trotz der vielen Treffer sehr ordentlich.
Es spielten: Robin Rudl, Denis Przezdzink, Tim Drexler, Steven Peltier (1 Tor), Tobias Kloos (3), Niklas Frey (1), Jannik Komo├č (1), Robin Heil (1), Jan-Henrik Sch├Ân.

F1-Junioren Trainingsverlegung
- ( von: Sch├â┬Ân, Andreas) - 28.09.2004 um 00:21 Uhr
Auch bei den F1-Junioren wird das Training in dieser Woche wegen einer Trainer-Kurzschulung am Donnerstag auf Dienstag, den 28.09. 17.00-18.30 Uhr verlegt.

Heimspiele in Bersrod
- ( von: Sch├â┬Ân, Andreas) - 28.09.2004 um 00:32 Uhr
Die 3 JSG-Heimspiele am kommenden Samstag, den 2.Oktober finden alle in Bersrod statt !
12.00Uhr G-Junioren JSG - JSG Stangenrod
13.00Uhr F1-Junioren JSG - JSG Ettingshausen
14.00Uhr E-Junioren JSG - ASV Gie├čen

G-Jugend klarer Sieger
- ( von: Kraus, Sven) - 28.09.2004 um 20:48 Uhr
Am Samstag, 25.9. war die G-Jugend der JSG Reiskirchen in R├╝ddingshausen bei der JSG Rabenau zu Gast. Trotz des kalten, tr├╝ben Wetters sah man die mitgereisten Fans der Reiskirchener nur strahlen. Nachdem die 1. Halbzeit mit Toren von Sascha Heil(2x) und Sevan Dermici zwar klar, aber dennoch nicht kampflos mit 3:0 an die G├Ąste aus Reiskirchen ging, hatten die Gastgeber in der zweiten H├Ąlfte jeglichen Mut verloren, und der Ball lief nur noch in Richtung des Rabenauer Schlussmannes. Die Partie ging mit 11:0 sehr deutlich an die JSG Reiskirchen. Torsch├╝tzen in der 2. Halbzeit waren: Sascha Heil(5x), Sevan Dermici, Maximilian Rahn, Oskar Becker

Es spielten:
Enrico Alonso Vaquero, Oskar Becker, Kilian Bremer, Sevan Dermici, Sascha Heil, Adrian Herrmann, Maximilian Kraus, Maximilian Rahn, Michael Wenzel